Für Sportler

„Mia brennt die Lung“

Die Atemmuskulatur arbeitet als einziger Muskel Tag und Nacht. SportlerInnen wissen, dass die Leistungsfähigkeit bei deren Ermüdung beeinträchtigt wird und es dadurch zum Leistungsabfall kommt. Genau hier setzt das Training mit dem Spirotiger an. Durch das intelligente Atemluft-Management des Gerätes wird die Atem,- und auch Rumpfmuskulatur ohne Schwindel und Hyperventilation gekräftigt. Dieses zusätzliche Training bringt beim Wettkampf oder einfach nur beim Freizeitsport einen bedeutenden Vorteil mit sich.

Vorteile des Trainings

  • Steigerung der Ausdauer und Leistungsfähigkeit und verkürzte Erholungszeiten
  • Stärkung der Hals-, Bauch- und Rückenmuskulatur
  • Optimale Sauerstoffversorgung der Skelettmuskulatur
  • Erhöhte Ausdauer der Atmungsmuskulatur
  • Beschleunigter Laktatabbau
  • Bessere Koordinationsfähigkeit des Atmungssystems unter Belastung (effizienteres Atmen)